Nasıl hesaplanır?
Bu iş sana uygun olmayabilir

Seçili özgeçmişindeki bilgilerle bu ilanın kriterlerleri sadece %30 uyumlu.

Uygunluğunu nasıl hesapladık?
Son iş deneyimin, geçmiş deneyimlerin ve toplam deneyimin uygunluk puanını etkileyen kriterler arasındadır.
Bu iş sana uygun olmayabilir

Seçili özgeçmişindeki bilgilerle bu ilanın kriterlerleri sadece %30 uyumlu.

Uygunluğunu nasıl hesapladık?
Mesleki Yeterlilikler
Şirketlerin ilanda belirlediği kriterlerle özgeçmişindeki bilgilerin ne kadar uyumlu olduğu içerik karşılaştırılmasıyla bulunur.
Bu iş sana uygun olmayabilir

Seçili özgeçmişindeki bilgilerle bu ilanın kriterlerleri sadece %30 uyumlu.

Uygunluğunu nasıl hesapladık?
Diğer Bilgiler

QUALIFICATIONS

Qualifikationen
- Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau/Fzg.technik, Wirtschafts-Ing.-Wesen od. techn. BWL
- Deutsch, Türkisch und Englisch verhandlungssicher, weitere Sprachkenntnisse (Chinesisch, Portugiesisch) von Vorteil 
- Gesamtfahrzeugkenntnisse MB Trucks (insbesondere SFTP Plattform) und ausgeprägte methodische Erfahrung im Fahrzeugentwicklungsprozess
- Gute Kenntnisse weltweiter Fahrzeugapplikation hinsichtlich Markt- und Kundenanforderungen

- Fähigkeit zur Entwicklung praxisgerechter und methodischer Ansätze auch in neuen Aufgabengebieten und Fahrzeugkonzepten
- Ausgeprägte Fähigkeit, cross-funktionale / interkulturelle Herausforderungen zu meistern
- Ausgeprägte Ausdauer, Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit und Leistungswille
- Ausgeprägtes, offenes und proaktives Kommunikations- und Urteilsvermögen insbesondere in komplexen Situationen 
- Hohe analytische, strategische und konzeptionelle Kompetenz
- Erweiterte / ausgeprägte Kenntnisse in den Systemen / Tools ICM, EDS / BCS, Smaragd, TruckBom-Planner, DMU-Monitor, Siemens NX, 4D-Workplace, LamaPro, Sharepoint
- Expertenkenntnisse in MS-Office (PowerPoint, Excel, Word und Access) 
- Nachweislich mindestens 5 Jahre Berufserfahrung innerhalb einer Entwicklungsorganisation von Daimler Truck & Buses, mit konstruktiven und gesamtfahrzeugspezifischen Aufgabenschwerpunkten und Schwerpunkten in Projekt-, Life-Cycle-Management und interdisziplinären, internationalen Arbeitsgruppen (bspw. Module Team, PiF-Team, Project-teams etc.)

JOB DESCRIPTION

Stellenbeschreibung

- Erstellung technischer und geometrischer Konzepte des Gesamtfahrzeuges für die SFTP Plattform unter Beachtung der relevanten Gesetzgebungen, Normen und Richtlinien.
- Abgleich des Konzeptes mit dem bereits vorhandenen Portfolio (Referenz-Ecktypen)
- Definition von Layouts, Bauraum und Funktionsvorgaben für die benötigten Module.
- Sicherstellung der konzept-relevanten Merkmale während der Fahrzeug-Entwicklung bzw. der entsprechenden Projekte.
- Bewertung von Serien-Änderungen während des Lebenszyklus des Fahrzeuges und somit Sicherstellung des MB-Baukastens durch geeignete Layouts und durch eine projektübergreifende Ecktyp-spezifische DMU-Absicherung
- Im Falle von Zielkonflikten Moderation einer strukturierten Lösungsfindung und ggfls. Eskalation der Themen im Sinne eines optimalen Fahrzeuges.
- Kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse / Methoden / Standards im eigenen Aufgabenumfeld basieerend auf eigenen Lessons Learned und denen der im Prozess eingebundenen Kunden und Fachbereiche
- Eigenverantwortliche und eigeninitiative, bedarfs- und zielgruppenorientierte Planung / Durchführung und Nachbereitung (Protokolle, Management-Präsentationen etc.) erforderlicher Abstimmungs-Meetings im globalen Entwicklungsverbund MB Trucks (Brasilien, Türkei und Deutschland) inklusive der Standorte China und Russland bezüglich Derivaten der SFTP Plattform (China BFDA und DKRUS)

PREFERRED CANDIDATE

POSITION INFORMATION